Unsere Leistungen

Ihre Zahngesundheit steht bei uns an oberster Stelle. Hier finden Sie eine Übersicht über unsere angebotenen Leistungen.

Dr. med. dent. Jörg Schneeweiß

Zahnarzt in Oberwart

FÜLLUNGEN
Wir bieten in unserer Ordination „Weiße Füllungen“ und „Amalgam Füllungen“ an. Amalgam ist eine Legierung aus Silber, Zinn und Quecksilber. Die sogenannten „Weißen Füllungen“ sind Kunststofffüllungen. Diese Füllungen schließen den Defekt am Zahn unsichtbar – Ihr Zahn sieht danach natürlich und „wie neu“ aus.

WURZELBEHANDLUNGEN
Die langfristige Erhaltung Ihrer Zähne ist uns ein Anliegen – mit unseren professionellen Wurzelkanalbehandlungen auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft machen wir das möglich. Falls nötig, kann nach der Wurzelkanalbehandlung Ihr Zahn mittels Füllungen bzw. durch Stiftaufbau und Krone wieder perfekt restauriert werden.

Allgemeine Behandlungen

Restaurative Zahnheilkunde / Prothetik

INLAYS
Keramikinlays sind zahnfarbene Füllungen und werden von unserem Zahntechniker im Labor nach einem Abdruck auf Basis eines entsprechenden Modells hergestellt. Da Keramik sehr stabil ist, ist diese Art der Füllung sehr langlebig.

KRONEN
Mit Kronen können wir Ihren bereits beschädigten Zahn wieder perfekt bedecken. Unser Zahntechniker fertigt die Keramikkrone individuell für Sie und an passt diese an Ihre Zahnfarbe an.

BRÜCKEN
Mit einer Brücke wird ein fehlender Zahn ersetzt und Ihr Gebiss wieder vervollständigt. Gerade in sichtbaren Bereichen, ist das eine schöne Lösung um nicht mit Zahnlücken leben zu müssen.

PROTHESEN: TEIL- & TOTALPROTHESEN, MODELLGÜSSE
Benötigte Teil- oder Totalprothesen und Modellgüsse werden von unserem Zahntechniker gefertigt. Teilprothesen werden als abnehmbarer Zahnersatz an vorhandenen Restzähnen verankert. Totalprothesen hingegen, werden für den zahnlosen Kiefer angefertigt. Diese vermitteln nicht nur schöne Ästhetik sondern auch einen Kaukomfort, der den eigenen Zähnen sehr nahe kommt.

REPARATUREN
Sollte ihre alte Prothese brechen oder nicht mehr optimal sitzen kann unser Zahntechniker innerhalb kürzester Zeit ihre Prothese bzw. ihren Modellguss reparieren. Sollten solche Probleme auftreten, ist es immer gut so früh wie möglich zu kommen, weil es dann möglich ist, die Prothese noch am selben Tag aber spätestens am nächsten Tag wieder zu bekommen.

PROFESSIONELLE ZAHNREINIGUNG
Bei einer professionellen Zahnreinigung werden die Zähne von harten und weichen Belägen befreit, anschließend wird die Oberfläche geglättet und poliert. Zusätzlich zählt die professionelle Beratung für die richtige Mundhygiene zu Hause zu unserem Service. Unsere Prophylaxe-Assistentin nimmt sich daher ausreichend Zeit für Sie und stellt die für Sie passende Behandlung zusammen.

Professionelle Zahnreinigung bei Jugendlichen zwischen dem 10. und 18. Lebensjahr ist einmal im Jahr eine Kassenleistung (kostenlos).

PARODONTITIS-BEHANDLUNG
Chronische Parodontitis ist eine entzündliche Erkrankung des Zahnfleischs bzw. Zahnhalteapparts. Parodontitis kann nicht nur zu Knochenabbau und Zahnverlust führen, sondern stellt auch einen Risikofaktor für Herz- Kreislauferkrankungen, Diabetes und sogar Frühgeburten dar. Wir kümmern uns um Ihre Anliegen und finden die optimale Behandlung, um Ihre Zahngesundheit erhalten zu können.

Prophylaxe

Erweitert wird unser Behandlungsspektrum durch DDr. Gernot Ernst Steyer, welcher an der Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Universitätsklinik für Zahnmedizin und Mundgesundheit in Graz tätig ist.

IMPLANTATE
Nach Verlust eines Zahnes wird die natürliche Zahnwurzel durch ein Implantat aus Titan oder Zirkonoxidkeramik ersetzt. Dieses wird in den Kieferknochen eingebracht. Dafür kann es gelegentlich notwendig sein, fehlenden Knochen zu ersetzen. Im nächsten Schritt wird auf diese „künstliche Zahnwurzel“ mittles Aufbau eine für Sie maßgeschneiderte Krone oder Brücke befestigt.

OPERATIVE WEISHEITSZAHNENTFERNUNG
Weisheitszähne finden bei vielen Menschen nicht ausreichend Platz und brechen daher nur unvollständig oder überhaupt nicht durch. Dies kann zu Entzündungen, die sich zu Abszessen entwickeln können, Karies durch lagebedingte, schlechte Putzbarkeit oder Kiefergelenksproblemen führen. Bei der operativen Weisheitszahnentfernung wird über einen Schleimhautschnitt der Weisheitszahn freigelegt, gegebenenfalls wird der darüberliegende Knochen entfernt und der Zahn anschließend vollständig entfernt. Die Weisheitszahnentfernung erfolgt in Lokalanästhesie.

WURZELSPITZENRESEKTION
Eine Wurzelspitzenresektion kann die letzte Möglichkeit sein einen Zahn zu erhalten. Hierbei wird in einem operativen Eingriff in Lokalanästhesie die Wurzelspitze abgetrennt und mit dem umgebenden Entzündungsgewebe entfernt.

PARODONTALBEHANDLUNG
DDr. Gernot Ernst Steyer kann im fortgeschrittenen Stadium einer Parodontitis auch parochirurgische Eingriffe vornehmen. Gingivitis und Parodontitis sind entzündliche Erkrankung des Zahnfleisches bzw. des Zahnhalteappartes. Parodontitis kann nicht nur zum Knochenabbau und Zahnverlust führen, sondern stellt auch einen Risikofaktor für den Gesamtorganismus dar. Durch eine entsprechende Therapie in mehreren Sitzungen kann dieser Entzündung entgegen gewirkt werden.